Kai Mathesdorf

biography

Author: Kai Mathesdorf
Date: Sep 11, 2000
Views: 1975
Area: DJs

german biography - english biography

 

 

 

 

b i o g r a p h y (german)

 

 

Kai Mathesdorf arbeitete bereits Ende der 80er Jahre als DJ mit Soul, House und Acid sehr erfolgreich in diversen Clubs in Norddeutschland. Eine frühe Voov-Experience brachte nach einigen Jahren Pause jedoch überraschende neue Begeisterung für das Nachtleben - in der Art des gemeinsamen Umgangs untereinander - und mit Trance. Ein Aufenthalt in London führte zum Durchblick der englischen Psy-Trance Labelstruktur und einer ersten, gut gefüllten Trance-Plattentasche.

Es brauchte nur ein weiteres Jahr, bis die Verbindung der alten Fähigkeiten mit der neuen Musik ihren Durchstart bekam. Ein Psy-Trance-Set zum Abschluss des Lovefield Festivals 98 war die Initialzündung für ein zweites Erwachen der Leidenschaft, mit Musik, Menschen und Energie zu arbeiten.

Kai spielt im weitesten Sinne Elektronische Tanzmusik mit emotionaler Funktion, den Schwerpunkt bilden Tracks aus Psychedelic basiertem und Progressive Trance; aber auch House und warme Formen von Techno sind in der Tasche. Aufgrund seiner langjährigen redaktionellen Arbeit für verschiedene Musikmagazine hat Kai weitestgehenden Überblick über aktuelle Releases und spielt davon nur das (seiner Meinung nach) Allerbeste. Musik muss für ihn so gut sein, dass sie ohne Drogen funktionieren kann. Er spielt aus Prinzip inzwischen nur noch CDs, bzw. CD-kopiertes Vinyl, um sehr viel Musik transportieren und uneingeschränkt individuelle, auf die Crowd zugeschnittene Sets spielen zu können.

Kai ist 36 Jahre alt und lebt in Kiel.

 

 

 

 

b i o g r a p h y (english)

 

 

Kai Mathesdorf started DJing in several clubs of northern Germany in the late 80s with soul, house and acid. An early Voov-Experience gave him new enthusiasm for nightlife - specially in the kind of behaviour of party people among themselves - and with trance. A stay in London brought the complete overview about the UK psy trance label scene and a first filled record bag.

It took only one further year and he connected his former DJ skills with that new music. He played the final set at Lovefield Festival in 97; that was the start for a second grow up of his deep passion to work with music, people and energy.

In the following time he played all important psy trance clubs and most of the big festivals in Germany frequently. He also had several international gigs, a furious one at the legendary ELF house in Amsterdam for example and a wonderful experience on a ship in Belgrade.

Kai plays electronic dance music with emotional sense. His main focus is on psychedelic and progressive trance, but he also plays house and warm techno for the same audience. Cause of his long time work for several German music magazines Kai has a nearly complete overview about actual releases. He plays - in his view - only the best of it. For him trance has to be music first, that means that trance should be enjoyable also without drugs. Kai only plays CDs for an easier transport, so he is able to travel with lot of music - to play individual sets in direct correspondence with the audience.

Kai is 36 years old and lives in Kiel in northern Germany.

   

no comments yet

Please log in to add a comment.
add Comments!
comments
For loged in users a comment form appears here.